Einstieg in die Faserverbundtechnologie: CFK mit Praxisworkshop zur Herstellung eines Carbonbauteils im Pregreg-Verfahren

Dieses dreitägige Grundlagenseminar bietet gerade branchenfremden Teilnehmern einen umfassenden Überblick und einen praktischen Einstieg in die faszinierende Welt der Carbonfasertechnologie: Einsatzmglichkeiten, Herstellverfahren, Instandhaltung/Reparatur werden erläutert und eingeordnet. Entscheider, fachfremde Ingenieure, Techniker, Einkäufer und technisch orientierte Fachkräfte verschaffen sich einen Einblick in die Weltder Faserverbundstrukturen, speziell der kohlestofffaserverstärkten Kunststoffe (CFK)

CFK-Praxis live: Jeder Teilnehmer stellt unter Anleitung sein eigenes Bauteil aus CFK aus Prepregs her. Vorkenntnisse sind dafür nicht erforderlich.

Wer teilnehmen sollte:
Quereinsteiger, Entscheider, branchenfremde Ingenieure und Projektmanager, die sich die Potentiale erschließen und plastischen Kontakt mit dem Leichtbaumaterial CFK aufnehmen wollen.

Dauer
3 Tage
Termine

13. + 16.-17.04.2018

FC139

03. - 05.09.2018

FC139

Zeiten

Tag 1: Grundlagen CFK

10:00 – 18:00

Tag 2: Praxis - Herstellung eines Carbonbauteils

09:00 – 17:00

Tag 3: Praxis - Herstellung eines Carbonbauteils

09:00 – 13:00

Gebühr
1.550,– €zzgl. USt. 19% USt.
Teilnehmerzahl
12 Personen
Ort
Stade

+

Referenten

Prof. Dr.-Ing. Wilm F. Unckenbold

B.Eng. Sebastian de Poortere

B.Eng. Sebastian de Poortere ist als Prozessingenieur bei der Airbus Operations GmbH im Werk Stade tätig und hat bereits vielseitige Einblicke in die Fertigung und Montage von Hochleistungsstrukturen aus Faserverbundwerkstoffen erhalten. Im Rahmen seines dualen Studiums Verbundwerkstoffe/Composites mit dem Abschluss Bachelor of Engineering an der PFH Private Hochschule Göttingen und der Ausbildung zum Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik Fachrichtung Faserverbundwerkstoffe schrieb er seine Bachelorarbeit in Zusammenarbeit von Airbus Stade mit der Niedersächsischen Technischen Hochschule (NTH) im Forschungszentrum CFK Nord. Hierbei beschäftigte sich der gebürtige Buxtehuder insbesondere mit der Optimierung der Injektionsstrategie für Resin Transfer Moulding (RTM)-Bauteile mittels einer Harzflusssimulation. Seit Oktober 2014 ist Sebastian de Poortere als Prozessingenieur für die A350XWB Flügeloberschalenfertigung bei Airbus in Stade tätig. Parallel studiert er seit Oktober 2015 im Fernstudium an der PFH Private Hochschule Göttingen mit dem Abschluss Master of Business Administration.

+

Zielgruppen

  • Führungskräfte / Entscheider
  • Projektmanager
  • Technische Einkäufer
  • Ingenieure / Konstrukteure
  • Techniker / Meister

+

Lehrgangsinhalte

Tag 1: Anwendungsorientierte Grundlagen - Möglichkeiten der Faserverbundstrukturen

  • Materialeigenschaften und Einsatzmöglichkeiten
  • Herstellungsverfahren für Faserverbundstrukturen
  • Instandhaltung und Reparaturfähigkeit von CFK-Bauteilen

Tag 2: Fertigungspraxis I
Herstellung eines Bauteils aus Prepreg inklusive folgender Arbeitsschritte

  • Zuschneiden der Einzellagen unter Berücksichtigung der Faserorientierung
  • Laminieren der angefertigten Faserhalbzeuge in die gewünschte Geometrie
  • Anfertigung des Vakuumaufbaus

Tag 3: Fertigungspraxis II
Fügen der gefertigten Bauteile durch geeignete Vorbehandlungs- und Montageverfahren

  • Einbringen von Bohrungen mittels Handbohrmaschine
  • Herstellung von gesenkten Passungen mittels Reibahlen und Diamantsenkern
  • Herstellung von Nietverbindungen

+

Abschluss

Teilnahmezertifikat der mtec-akademie an der PFH Private Hochschule Göttingen

+

Zusatzinformation

• Kein Vorwissen/Kenntnisse erforderlich.
• Alle benötigten Materaialien sind in den Lehrgangsgebühren enthalten.
• Bitte bringen Sie bei der Teilnahme Sicherheits-/Arbeitsschuhe mit.

Kategorien dieses Programmes

Grundlagen Materialien Fertigungsverfahren Reparaturen

Veranstaltungsort

mtec-akademie | Management & Technologie Akademie am PFH Hansecampus Stade

Airbusstraße 6

21684 Stade

Informationen

Leif Wegner

Telefon: 0551 82000-153

Email: wegner@mtec-akademie.de

Web: https://www.mtec-akademie.de/FC139